Ein inklusiver Arbeitsmarkt – inforadio überträgt Podiumsdiskussion


08. Oktober 2018
|

Ein inklusiver Arbeitsmarkt ist Ziel politischer Maßnahmen und Wunsch vieler Menschen mit Beeinträchtigung. Doch wie kann das Vorhaben in der Praxis gelingen und welche gesamtgesellschaftlichen Chancen ergeben sich aus ihm? Darüber diskutiert Ute Holzhey (Inforadio) unter anderem mit Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Frau Breitenbach; Frau Oster, Vorständin der Berliner Wasserbetriebe; Frau Klocke, LAG WfbM Vorstand und Frau Babenschneider; Vorstand der Werkstatträte sowie mit Werkstattbeschäftigten, Integrationsberatern und Unternehmensvertretern.

 

09.10.2018

16-18 Uhr

Alice Salomon Hochschule Berlin



KATEGORIE






KOMMENTAR SCHREIBEN



0 KOMMENTARE



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.